Nutzungsbedingungen


Grundsätzliches

Mallorca-Zero ist ein Kleinanzeigen Portal ausschließlich für Mallorca.
Anzeigen, die keinen Bezug zu Mallorca haben, sind nicht zulässig. Dazu gehören u.a. Web-Shops, Stellenangebote und auch Immobilien aus anderen Ländern oder Regionen.


Eigenverantwortung für Inhalte

Die Verantwortung für Anzeigeninhalte und deren Texte und Bilder oder anderer Beiträge liegt allein bei den Autoren. Mallorca-Zero übernimmt keinerlei Gewährleistung für die durch Dritte veröffentlichten Anzeigen oder Beiträge, insbesondere bei missbräuchlicher Nutzung.
Durch das Schalten der Anzeige bestätigt der Inserent, die Verwendungsrechte an Text und Bild zu besitzen.


Gebühren und Leistungen

Die Nutzung von Mallorca-Zero ist grundsätzlich kostenlos. Für bestimmte Leistungen und Funktionalitäten, sowie das Veröffentlichen von Anzeigen in bestimmten Kategorien, behalten wir uns jedoch das Recht vor, Gebühren zu verlangen. Wir werden Sie jedoch vor der Inanspruchnahme einer entgeltlichen Leistung darauf hinweisen, so dass Sie bei der Nutzung dieser Leistung ausdrücklich dem Entgelt zustimmen.


Allgemeines zur Anzeigenschaltung

Anzeigen, die entweder gegen geltendes Recht oder gegen die Nutzungsbedingungen von Mallorca-Zero verstoßen, werden von unserem Portal entfernt.

Generell gilt:

  • Geben Sie Ihre Anzeige nur einmalig auf, Anzeigenduplikate sind nicht erlaubt. Hierzu zählen auch Anzeigen, die trotz Unterscheidung, dasselbe beinhalten.
  • Ihre Anzeige darf nur in einer Rubrik geschaltet werden.
  • Fassen Sie Ihr Produktangebot / Dienstleistungsangebot, wenn sinnvoll und möglich, in einer Anzeige zusammen.
  • Das Produkt oder die Dienstleistung müssen in der Überschrift und im Anzeigentext klar beschrieben werden.
  • Nutzen Sie nur eigene Fotos und Texte.
  • Derselbe Benutzer oder dasselbe Unternehmen darf nur unter Verwendung einer E-Mail-Adresse Anzeigen aufgeben.


Nicht erlaubt ist/sind:

  • Anzeigen die keinen Bezug zu Mallorca haben.
  • Werbung für Internetseiten und Firmen, insbesondere E-Commerce Shops oder Auktionen im Internet
  • Immobiliengesuche von Maklern
  • Heimarbeit, Network Marketing, Multi-Level-Marketing und Schneeballsysteme jeder Art
  • Angebote für Kredite, Darlehen und Geldanlagen
  • Erotische Angebote und Gesuche jeglicher Art
  • Pornografie, inkl. pornografische und jugendgefährdende Schriften oder Gegenstände
  • Unzureichend beschriebene Angebote
  • Preisausschreiben, Wettangebote jeglicher Art einschließlich Lotto und anderer Glücksspiele
  • Beleidigende, anstößige oder diskriminierende Ausdrücke
  • Beschimpfungen, Warnungen, Hinweise, Aufrufe oder Bewertungen zu anderen Anzeigen, Personen oder Firmen.

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Als Nutzer sind Sie selbst für Ihr Handeln auf unserer Webseite verantwortlich. Bitte achten Sie auf die geltenden gesetzlichen Bestimmungen bezüglich Ihrer Angebote.

Bei jeglichem Verdacht auf Unseriösität sowie Verletzung der Nutzungsbedinungen oder der Rechte von Dritten, behalten wir uns vor Inhalte und Anzeigen zu entfernen. Weiterhin behalten wir uns vor, technische und rechtliche Schritte einzugreifen, um im Zweifel Benutzer von Mallorca-Zero zu entfernen und zur weiteren Nutzung auszuschließen.Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Nutzung von Mallorca-Zero.


Schlußbestimmungen

Mallorca-Zero behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern. Die geänderten Bedingungen werden dem Nutzer vor dem Einstellen einer neuen Anzeige bekannt gegeben.
Mallorca-Zero ist nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbelegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (§ 36 Abs. 1 Nr. 1 VSBG).