Gewerbliche Empfehlungen - Sonstiges

Ändern Sie das Kennzeichen Ihres Autos, Motorrads, LKW, Lieferwagens oder Wohnwagens

image01
Anzeigendatum: 15.09.2021
Aufrufe: 882
Original Englisch. Diese Anzeige wurde automatisch übersetzt.

Ändern Sie das Kennzeichen Ihres Autos, Motorrads, LKW, Lieferwagens oder Wohnwagens

Wenn Sich Ihr Fahrzeug seit mehr als 183 Tagen in Spanien aufgehalten hat, sind Sie verpflichtet, das Kennzeichen Ihres Autos, Motorrads, LKW, Lieferwagens oder Wohnwagens zu ändern.

Um Ihr Fahrzeug zu registrieren, müssen Sie uns folgende Unterlagen zur Verfügung stellen:

- D.N.I oder NIE, PASSPORT UND AKTUALISIERTE REGISTRATION
- Alle Kopien des ITV
- Mechanische Kfz-Steuer
- Zahlungsschreiben der Zulassungssteuer (Formblatt 576)
- Unterzeichnetes Mandat

* Diese Dokumentation kann in bestimmten Fällen (Behinderung, Großfamilien oder Unternehmen)

Was wird das kosten?
Verwaltungsgebühren: 200€
Versorgung und Steuern der DGT: 105€ (bei Umlagerung von Auto, Motorrad, LKW ..)

Grunderwerbsteuer: sofern das zu registrierende Fahrzeug aus dem Ausland stammt und im Namen einer anderen Person steht. Um den Wert dieser Steuer zu berechnen, müssen Sie per E-Mail vollständige Dokumentation des Fahrzeugs, Kaufvertrag, Fotokopie des Reisepasses oder Identität des Verkäufers, sowie geben Sie die autonome Wohngemeinschaft oder Registrierung des Käufers.

Zulassungssteuer: bis zur Fahrzeugdokumentation
Straßenbenutzungssteuer: bis zur Dokumentation des Fahrzeugs und der Wohngemeinde des Käufers oder Eigentümers.
Kennzeichen: 40€ Standardblech, 50€ Methacrylat


Alle Anzeigen des Benutzers anzeigen (15) Kontakt aufnehmen Merken Zurück
Anzeige teilen